Wir bewegen was!

Angesichts der immensen Menge an CO2, die wir, wie jeder mittelständische Kurierdienst, jährlich in die Atmosphäre blasen, nämlich mehrere 100 Tonnen – zum Vergleich, die Empfehlung des Weltklimarates beträgt 2 (!) Tonnen pro Kopf um das 2-Grad-Ziel einhalten zu können – sahen wir uns moralisch in der Pflicht, einen neuen Weg für unser Unternehmen einzuschlagen und haben in den letzten Wochen ein entsprechendes Konzept erarbeitet:
CO2-neutraler Fuhrpark
Wir freuen uns, offiziell mitteilen zu können, dass wir, als erster Kurierdienst in Deutschland, ab sofort sämtliche Transporte mit unserem Fuhrpark CO2-neutral durchführen.

Wir haben uns vertraglich verpflichtet, rückwirkend ab 1.Januar 2010 in Kooperation mit PrimaKlima –weltweit- e.V. jene CO2-Emissionen auf biotischem Weg zu kompensieren, die durch unseren Fuhrpark, aktuell 15 Fahrzeuge, verursacht werden.

Hierfür wird durch unseren Kooperationspartner anhand unserer getankten Kraftstoffmengen die verursachte CO2-Menge errechnet und entsprechende Aufforstungsmaßnahmen veranlasst. Die Kompensationskosten, die uns monatlich in Rechnung gestellt werden, tragen wir selbst.
Fa. Susanne Michler e. K.
Inh. Susanne Goldberg,
geb. Michler
HRA 6074 AG Würzburg
USt-IdNr. DE157406690
Mainkaistr. 4
D-97753 Karlstadt
Tel. 09353-981863
Fax 09353-981864
info@michler-kurier.de
michler-kurier.de